„Was Kinder wirklich brauchen, ist ein Gefühl der Sicherheit,
                 was ihnen aus dem Schutz durch die Erwachsenen erwächst.“
                             M. Montessori

Willkommen im Montessori-Kinderhaus im IBZ!

Das Montessori–Kinderhaus im IBZ liegt in Berlin–Wilmersdorf im Internationalen Begegnungszentrum der Wissenschaft.

Es werden derzeit rund 30 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren betreut.

Die Öffnungszeiten sind von 8 bis 17 Uhr.

Die Kinder spielen und lernen in einer deutsch–englischsprachigen Umgebung. Sie stehen in ständigem Kontakt zu unseren bilingualen Mitarbeitern und werden so spielerisch in die Fremdsprache eingeführt. Ein fließender Übergang in die erste Klasse unserer bilingualen Montessorischule ist Teil des Konzeptes.
Die Begleitung von Integrationskindern wird von allen Beteiligten als Bereicherung erlebt.

Unsere Mitarbeiter/innen sind Montessori-Pädagog/innen mit anerkannten Diplomen bzw. befinden sie sich in der Ausbildung.

Das warme Mittagessen wird von einer Bio-Catering-Firma geliefert. Das Frühstück bringen die Eltern von zu Hause mit. Getränke, Obst und Snacks bekommen die Kinder im Kinderhaus.

In Info-Veranstaltungen und Seminaren bringen wir interessierten Eltern unsere Arbeit näher und setzen Impulse für positive Veränderungen im Erziehungsalltag.